Popkomponist Ervin Drake mit 95 Jahren gestorben

Der amerikanische Komponist Ervin Drake, der Hitsongs wie «It Was A Very Good Year» und «I Believe» geschriben hat, ist tot. Der Musiker erlag im US-Staat New York einem Krebsleiden, wie die «New York Times» berichtete. Er wurde 95 Jahre alt. Seine ersten Hits hatte Drake in den 1940er Jahren, etwa mit dem von Billie Holiday vertonten Lied «Good Morning Heartache». Frank Sinatra verhalf Drakes Song «It Was a Very Good Year» 1965 zu weltweitem Erfolg.