Trotz tagelanger Suche keine Spur von kleinem Elias

Mehr als 100 Hinweise gingen ein, die Polizei sucht mit allen verfügbaren Kräften - doch der sechsjährige Elias aus Potsdam bleibt verschwunden. Seit zwei Tagen fehlt von dem Jungen jede Spur. Der Erstklässler war nach Angaben seiner Mutter zuletzt auf einem Spielplatz im Stadtteil Schlaatz. Mehrere Zeugen wollen den Jungen dort gesehen haben. Am Abend wurde noch einmal das Ufer der Nuthe abgesucht - der Stadtteil liegt an dem Fluss. Wie es morgen weitergeht, soll in der Nacht entschieden werden.