Präsident des Flüchtlingsbundesamtes tritt zurück

Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Manfred Schmidt, tritt «aus persönlichen Gründen» zurück. Das teilte das Bundesinnenministerium in Berlin mit.