Deutsches 0:10-Debakel gegen Kanada bei Eishockey-WM in Prag

Deutschlands Eishockey-Team hat bei der WM in Tschechien ein Debakel erlebt. Die Deutschen verloren ihr zweites Gruppenspiel gegen Kanada mit 0:10. Zum davor letzten Mal hatte Deutschland vor drei Jahren in Stockholm bei einer WM zweistellig verloren. Damals setzte es ein 4:12 gegen Norwegen.