Tschechiens Jagr wird wertvollster Spieler der Eishockey-WM

Tschechiens Eishockey-Superstar Jaromir Jagr ist bei seiner Heim-Weltmeisterschaft zum besten Spieler gewählt worden. Wie der Weltverband IIHF nach dem Final-Triumph der Kanadier bekannt gab, bekam der 43 Jahre Altmeister die meisten Stimmen der Journalisten und gehört auch zum All-Star-Team. Jagr hatte den Gastgeber mit sechs Toren und drei Vorlagen bis ins Halbfinale geführt. Er ist der erste Spieler seit Deutschlands Nationaltorhüter Dennis Endras 2010, der diese Auszeichnung erhält, obwohl sein Team es nicht ins Finale schaffte.