Prinz George kommt in den Kindergarten

Ein kleiner Prinz wird langsam groß: Prinz William und Kate schicken ihren Sohn George ab Ende Januar in den Kindergarten. Der Zweijährige werde die Kindertagesstätte der Westacre Montessori School in Norfolk besuchen, teilte der Palast mit. Damit haben sich die beiden Royals für eine Kita entschieden, die nah an ihrem Wohnsitz Anmer Hall liegt und einen reformpädagogischen Ansatz verfolgt. Im Zentrum soll dort nach eigenen Angaben die Förderung der natürlichen Neugier und des Spaßes am Lernen stehen.