Probleme mit Jet-Fahrwerk lösen Alarm am Stuttgarter Flughafen aus

Probleme mit dem Bugfahrwerk einer Passagiermaschine haben am Stuttgarter Flughafen einen Großalarm ausgelöst. Der Pilot einer Germanwings-Maschine aus Brüssel mit 32 Passagieren an Bord hatte im Landeanflug zunächst gemeldet, dass er das Fahrwerk nicht ausfahren könne. Feuerwehr und Rettungsdienste aus den umliegenden Orten wurden alarmiert. Kurz darauf funktionierte das Fahrwerk dann doch, die Maschine konnte sicher landen. Niemand wurde verletzt, der Flugverkehr nicht beeinträchtigt.