Prognose: Japans Regierungspartei vor klarem Sieg

Japans regierende Liberaldemokratische Partei (LDP) des rechtskonservativen Ministerpräsidenten Shinzo Abe hat die Parlamentswahl nach Prognosen klar gewonnen. Zusammen mit ihrem kleineren Koalitionspartner Komeito dürfte sich Abes Partei erneut eine stabile Zweidrittelmehrheit im mächtigen Unterhaus gesichert haben. Der seit zwei Jahren amtierende Abe hatte die Wahl vorgezogen, um seine «Abenomics» genannte Wirtschaftspolitik absegnen zu lassen. Die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt hat mit einer jahrelangen Deflation und wirtschaftlichen Stagnation zu kämpfen.