Prominente und Wohltäter kommen zur «Herz für Kinder»-Gala

Prominente wie Königin Silvia von Schweden, Harry Belafonte und Fußball-Bundestrainer Joachim Löw sind zur Benefizgala «Ein Herz für Kinder» in Berlin gekommen. Die schwedische Königin und Belafonte sollen bei der Veranstaltung für ihr soziales und humanitäres Engagement geehrt werden. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig freute sich besonders, Silvia den Preis überreichen zu dürfen, wie sie am roten Teppich erzählte. Wie viele andere Prominente, wollte sie zudem am Spendentelefon die Anrufe der Zuschauer entgegennehmen.