Prominenter Blogger in Hanoi zu Haft verurteilt

Ein prominenter Blogger und Menschenrechtsanwalt ist am Mittwoch in Vietnam zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Le Quoc Quan war wegen Steuerhinterziehung angeklagt, aber Menschenrechtler sprachen von einer politisch motivierten Anklage.

Prominenter Blogger in Hanoi zu Haft verurteilt
Str Prominenter Blogger in Hanoi zu Haft verurteilt

«Ich habe keinen Rechtsbruch begangen. Ich bin ein Opfer politischer Machenschaften», sagte Quan während des eintägigen Prozesses. Der 41-jährige hat sich in seinem Blog für Bürgerrechte, Pluralismus und religiöse Freiheit eingesetzt - alles brisante oder verbotene Themen in dem kommunistischen Land.