Proteste gegen Polizeigewalt in zahlreichen US-Städten

Zunächst beschränkten sich die Proteste gegen Polizeigewalt auf Ferguson - jetzt greifen sie auf andere US-Städte über. Der Polizist, der einen unbewaffneten Teenager erschossen hatte, meldet sich öffentlich zu Wort und hat ein reines Gewissen.

Proteste gegen Polizeigewalt in zahlreichen US-Städten
Alexey Furman Proteste gegen Polizeigewalt in zahlreichen US-Städten