Prozess um Werkvertrag - Tatsächlich Leiharbeit?

Das Arbeitsgericht Aachen verhandelt drei Klagen im Zusammenhang mit dem Werkvertrag einer Outsourcing-Firma. Die bei dieser Firma beschäftigen Kläger bezweifeln, dass zwischen dem Unternehmen und einem weltweit agierenden Automobilzulieferer ein Werkvertrag besteht.

Prozess um Werkvertrag - Tatsächlich Leiharbeit?
Peer Grimm Prozess um Werkvertrag - Tatsächlich Leiharbeit?

Sie gehen von Leiharbeit aus. Als Leiharbeiter müssten sie laut Gewerkschaft IG BCE, die die Kläger vor Gericht vertritt, nach Tarif bezahlt werden. Sie bekämen damit einen etwa doppelt so hohen Stundenlohn wie bisher. Die Klagen von weiteren 18 Beschäftigten sollen später verhandelt werden.