Punktgewinn für Hannover 96 beim Debüt von Trainer Stendel

Beim Debüt von Trainer Daniel Stendel hat Bundesliga-Schlusslicht Hannover 96 zumindest einen Punkt eingeheimst. Die Niedersachsen kamen beim erneut enttäuschenden Champions-League-Aspiranten Hertha BSC zu einem verdienten 2:2 und sicherten nach zuvor zehn Niederlagen aus elf Rückrundenspielen im Fußball-Oberhaus zumindest ein Remis. Stendel hatte Thomas Schaaf beerbt, von dem sich der Club getrennt hatte.