Putin droht Türkei neue Sanktionen an

Im Konflikt mit der Türkei hat der russische Präsident Wladimir Putin in seiner Rede an die Nation zu einem Frontalangriff ausgeholt. Putin bezeichnete die Regierung in Ankara als «verräterisches Regime», das in Syrien Terroristen unterstütze. Gleichzeitig drohte er mit weiterer Vergeltung wegen des Abschusses eines russischen Kampfflugzeugs durch die Türkei. Auch ein Treffen der Außenminister beider Staaten brachte keine entscheidende Annäherung.