Putin hält traditionelle Rede an die Nation zur Zukunft Russlands

Der russische Präsident Wladimir Putin hält heute zum zehnten Mal die jährliche Rede an die Nation. Die etwa einstündige Ansprache im Großen Kremlpalast in Moskau werde «umfassend und reichhaltig» sein, kündigte Putins Sprecher Dmitri Peskow an.

Putin hält traditionelle Rede an die Nation zur Zukunft Russlands
Mikhail Metzel/Ria Novosti/Kreml Putin hält traditionelle Rede an die Nation zur Zukunft Russlands

Dabei geht es traditionell um die Zukunft Russlands, aber auch um außenpolitische Aspekte. Putin wolle unter anderem eine Reform der nationalen Wirtschaft ansprechen, hieß es. Zu der von mehreren Fernsehsendern übertragenen Rede am Tag der russischen Verfassung sind etwa 1100 Vertreter aus Politik, Militär und Kirche eingeladen.