Putin lädt Steinmeier zu Treffen im Kreml ein

Russlands Präsident Wladimir Putin hat Außenminister Steinmeier überraschend zu einem Besuch im Kreml eingeladen. Die Begegnung soll noch heute Abend stattfinden, wie aus deutschen Delegationskreisen verlautete. Steinmeier hält sich seit dem Nachmittag erstmals seit der russischen Annexion der Schwarzmeer-Halbinsel Krim wieder in Moskau auf. Putin hatte erst am Wochenende am Rande des G20-Gipfels in Australien mit Bundeskanzlerin Angela Merkel über den Ukraine-Konflikt gesprochen.