Radfahrer betrunken auf Autobahn unterwegs

Ein betrunkener Fahrradfahrer ist bei Oldenburg auf dem Seitenstreifen der Autobahn 28 von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Der 29-Jährige habe am frühen Morgen beteuert, er sei aus der Innenstadt gekommen und habe die Autobahn an der Ausfahrt wieder verlassen wollen.

Radfahrer betrunken auf Autobahn unterwegs
Jens Wolf Radfahrer betrunken auf Autobahn unterwegs

Ein Alkoholtest ergab 1,48 Promille - die Polizei leitete ein Strafverfahren ein.