Ramelow wird im zweiten Wahlgang Ministerpräsident

Bodo Ramelow ist als erster Politiker der Linkspartei zum Ministerpräsidenten gewählt worden. Der 58-jährige Regierungschef einer rot-rot-grünen Koalition in Thüringen erhielt am Freitag im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang 46 von 90 gültigen Stimmen.

Ramelow wird im zweiten Wahlgang Ministerpräsident
Hendrik Schmidt Ramelow wird im zweiten Wahlgang Ministerpräsident