Raumfahrer Gerst klettert in Sojus-Kapsel für Rückflug

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst kommt in dieser Nacht zurück zur Erde. Auf der ISS kletterte er am Abend gemeinsam mit zwei Kollegen in die Sojus-Kapsel, mit der sie dann nach letzten Tests von der Internationalen Raumstation abdocken sollten. Gerst tritt die Rückreise zusammen mit dem Russen Maxim Surajew und dem Amerikaner Reid Wiseman an. Die Männer sollen um 4.58 Uhr in Kasachstan landen. Gerst dankte per Twitter-Nachricht seinen Unterstützern. Es sei wunderbar auf der ISS gewesen.