RB Leipzig bleibt auf Aufstiegs-Kurs - 1:0 in Karlsruhe

 RB Leipzig kann in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf die Herbstmeisterschaft hoffen. Der auswärts noch ungeschlagene Aufstiegsaspirant gewann mit 1:0 beim Karlsruher SC. Die Leipziger stehen damit wieder punktgleich mit Tabellenführer SC Freiburg auf Rang zwei. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt bereits sechs Zähler. Torschütze war Marcel Sabitzer. Karlsruhe muss sich nach der zweiten Niederlage in Serie wieder nach unten orientieren.