RB Leipzig beurlaubt Trainer Alexander Zorniger

Fußball-Zweitligist RasenBallsport Leipzig hat Trainer Alexander Zorniger beurlaubt. Die Trennung sei im gegenseitigen Einvernehmen erfolgt, teilte der Club mit. Interimscoach wird U17-Trainer Achim Beierlorzer. Der Verein kündigte für den Nachmittag eine Pressekonferenz an. Die Leipziger holten aus den vergangenen neun Spielen nur zwei Siege, der Negativtrend hatte sich trotz der Neueinkäufe für neun Millionen Euro nach der Winterpause fortgesetzt. Zorniger war seit zwei Jahren Coach in Leipzig und hatte das Team in die 2. Bundesliga geführt.