Real Madrid erreicht Königsklassen-Finale gegen Atlético

Real Madrid ist ins Finale der Fußball-Champions-League eingezogen. Die Spanier gewannen das Halbfinal-Rückspiel gegen Manchester City mit 1:0. Das Hinspiel in England war 0:0 ausgegangen. Im Endspiel am 28. Mai in Mailand trifft Real nun auf Stadtrivale und Bayern-Bezwinger Atlético Madrid. Die beiden Teams bestritten schon das Finale vor zwei Jahren. Damals hatte sich Real durchgesetzt.