Regen trübt Stimmung bei Queen-Geburtstagsfeier

Eine Schlechtwetterfront über London trübt die Partystimmung bei den Feiern zum 90. Geburtstag von Queen Elizabeth II.. Ein bunter Umzug über die Prachtstraße The Mall begann am Sonntag bei Dauerregen. Zuschauer trugen Regencapes. Auch das Mega-Picknick mit 10 000 geladenen Gästen drohte zur nassen Angelegenheit zu werden.

Regen trübt Stimmung bei Queen-Geburtstagsfeier
Facundo Arrizabalaga Regen trübt Stimmung bei Queen-Geburtstagsfeier

Das «The Patron's Lunch» sollte zum großen Finale der Feiern zur Ehren der Monarchin werden. Die meisten Gäste sind Mitglieder der rund 600 Organisationen, bei denen die Queen Schirmherrin ist. Es geht eher rustikal als luxuriös zu: Die Gäste sitzen eng gedrängt an langen Tischen, ihren Picknickkorb müssen sie sich zuvor abholen. Was das Warenhaus Marks & Spencer serviert, ist eher einfach und typisch britisch: Sandwiches, Pie und Pudding zum Nachtisch.

Gewöhnliche Bürger können die Party auf großen Videoschirmen in den nahegelegenen Parks verfolgen. Die Queen feiert ihren Geburtstag nachträglich: Sie wurde am 21. April 90 Jahre alt, doch weil dann meist schlechtes Wetter ist, wird stets im Juni der «offizielle Geburtstag» gefeiert.