Regierung: Noch kein fester Termin für Flüchtlingsgipfel

Für das nächste Bund-Länder-Treffen zum Thema Flüchtlinge gibt es nach Angaben der Bundesregierung noch keinen festen Termin. Die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» hatte am Wochenende unter Berufung auf das Kanzleramt den 9. September als Termin angekündigt. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte, er könne das nicht bestätigen. Die Bundesregierung sei offen dafür, sich schon im September mit den Ländern zusammenzusetzen, um über das Thema zu beraten. «Aber einen Termin gibt es noch nicht.»