Regierungswechsel in Australien - Labor räumt Niederlage ein

Die linke Labor-Regierung hat in Australien ihre Wahlniederlage eingeräumt. Ministerpräsident Kevin Rudd äußerte sich am Samstag vor Parteianhängern in Brisbane.

Neuer Regierungschef wird Tony Abbott (55) mit einer konservativen Koalition.