Regisseur Joe Cornish für «Star Trek 3» im Gespräch

Das Studio Paramount hat den britischen Regisseur Joe Cornish («Attack the Block») für die dritte «Star Trek»-Produktion erneut ins Visier genommen. «Variety» zufolge war Cornish bereits im Mai im Gespräch gewesen, er soll das Angebot aber abgelehnt haben.

Regisseur Joe Cornish für «Star Trek 3» im Gespräch
Toni Albir Regisseur Joe Cornish für «Star Trek 3» im Gespräch

Drehbuchautor Roberto Orci, der schon die ersten beiden «Star Trek»-Skripte mit verfasste, sitzt derzeit an Teil drei. Regisseur J.J. Abrams («Super 8»), der «Star Trek Into Darkness» inszenierte, ist als Produzent an Bord. Er arbeitet gleichzeitig als Regisseur am siebten Teil der «Star Wars»-Saga.

Die dritte Rückkehr des legendären Raumschiffs Enterprise hat noch keinen Filmtitel oder Drehstart. Die Produktion soll aber im kommenden Jahr anlaufen.