Regisseur und Oscar-Preisträger Michael Cimino gestorben

US-Regisseur Michael Cimino, der mit dem Kriegsfilm «Die durch die Hölle gehen» bekannt wurde, ist tot. Wie sein langjähriger Anwalt der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, wurde Cimino leblos in seinem Haus in Beverly Hills gefunden. Zur Todesursache konnte der Anwalt keine Angaben machen. Cimino sei vorher bei guter Gesundheit gewesen. Den Tod des 77-Jährigen beschrieb er als «völlig unvorhersehbar». Ciminos Vietnam-Kriegsfilm «Die durch die Hölle gehen» hatte 1979 fünf Oscars gewonnen.