Rentenantrag wird Ausbrecher nach 48 Jahren zum Verhängnis

Ein Rentenantrag ist einem Gefängnisausbrecher in den USA zum Verhängnis geworden - 48 Jahre nach seiner Flucht. Jetzt hofft der 71-Jährige, der all die Jahre lang unbescholten unter einem falschen Namen in einem beschaulichen Städtchen gelebt und gearbeitet hatte, dass er nicht zurück hinter Gitter muss. Am Montag findet dazu eine erste gerichtliche Anhörung statt, wie die «New York Times» am Samstag berichtete. Demnach war Bob Stackowitz aus Connecticut 1966 wegen Raubes zu 17 Jahren Haft verurteilt worden.