Rock in Rio: 100 000 Tickets in 100 Minuten

Für das Musikfestival Rock in Rio 2015 in der Stadt am Zuckerhut haben die Veranstalter in nur einer Stunde und 40 Minuten 100 000 Eintrittskarten verkauft. Das teilten die Organisatoren in Rio mit.

Rock in Rio: 100 000 Tickets in 100 Minuten
Yui Mok Rock in Rio: 100 000 Tickets in 100 Minuten

Der reguläre Verkauf beginnt zwar erst im April 2015, doch sicherten sich die Fans schon vorab online Tickets, ohne zu wissen, wie das siebentägige Programm genau aussieht. Bislang bestätigt sind nur Konzerte der US-Sängerin Katy Perry und der US-Rockgruppe System of a Down.

2015 feiert Rock in Rio sein 30-jähriges Jubiläum. Die Konzerte wurden unter dem Logo auch sechsmal in Portugal und dreimal in Spanien veranstaltet. Im Mai startet das Konzert erstmals in den USA in Las Vegas. Im September 2015 kommt Rock in Rio dann zur sechsten Brasilien-Edition an den Ursprungsort am Zuckerhut zurück, wo die Veranstaltung 1985 Premiere feierte. Seitdem seien insgesamt 7,5 Millionen Menschen zu Rock-in-Rio-Konzerten gekommen, hieß es.