Roland Emmerich stellt neuen Actionfilm in Berlin vor

Hollywood-Regisseur Roland Emmerich zu Besuch in der Heimat: Der gebürtige Stuttgarter lässt es sich nicht nehmen, seinen neuen Action-Thriller «White House Down» in Deutschland vorzustellen. Zur Premiere am Abend in Berlin wurden neben Emmerich auch seine beiden Hauptdarsteller Jamie Foxx und Channing Tatum erwartet. Am Donnerstag läuft der Film bundesweit im Kino an. In «White House Down» greift Emmerich zum dritten Mal nach «Independence Day» und «2012» die US-Machtzentrale in Washington an.