Kohlschreiber gibt in Rom auf - Auch Barthel raus

Philipp Kohlschreiber hat beim Tennisturnier in Rom sein Zweitrunden-Match aufgeben müssen. In der Partie gegen den an Nummer 15 gesetzten Kevin Anderson aus Südafrika beendete der 31 Jahre alte Augsburger beim Stand von 0:3 aus seiner Sicht die Partie.

Kohlschreiber gibt in Rom auf - Auch Barthel raus
Alberto Martin Kohlschreiber gibt in Rom auf - Auch Barthel raus

Über den Grund der Aufgabe war zunächst nichts bekannt. Als erste deutsche Spielerin war zuvor Mona Barthel ausgeschieden. Die 24-Jährige aus Neumünster musste sich am Dienstag der Weltranglisten-Zehnten Carla Suárez Navarro 4:6, 6:2, 3:6 geschlagen geben. Nach 2:09 Stunden verwandelte die an Nummer zehn gesetzte Spanierin ihren Matchball.