Romain Bardet sorgt für zweiten französischen Sieg bei der Tour

Jean-de-Maurienne (dpa) - Romain Bardet hat die 18. Etappe der Tour de France gewonnen und den Gastgebern den zweiten Tagessieg beschert. Der Fahrer vom Team AG2R holte sich nach 186,5 Kilometern von Gap nach Saint-Jean-de-Maurienne den Sieg im Alleingang vor seinem Landsmann Pierre Rolland. Das Gelbe Trikot des Gesamtersten verteidigte der Brite Christopher Froome erfolgreich.