Rostock: Fähre kollidiert auf der Warnow mit Tankschiff

Auf der Warnow zwischen Warnemünde und Hohe Düne ist am frühen Morgen eine Fähre mit einem Tankschiff kollidiert. Dabei wurden nach Angaben der Weißen Flotte Rostock zwei Frauen verletzt. Die Unfallursache sei unbekannt und werde derzeit untersucht, hieß es. Die Fähre liege beschädigt am Kai. Das Tankschiff blieb offenbar unbeschädigt.