Rätselraten beendet - Ricciardo wird neuer Vettel-Teamkollege

Kurz vor dem Großen Preis von Italien ist das Rätselraten um das begehrte Cockpit neben Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel endlich beendet. Der Australier Daniel Ricciardo löst ab der kommenden Saison seinen Landsmann Mark Webber bei Red Bull ab. Das teilte der Rennstall am späten Abend mit. Ricciardo und Red Bull hätten sich demnach auf einen Vertrag über mehrere Jahre geeinigt.