Russland sieht Chancen für endgültige Lösung im Atomstreit mit Iran

Die Einigung mit dem Iran im Atomstreit wird unterschiedlich bewertet. Russland sieht Chancen für eine endgültige Lösung des Konflikts. Die Ergebnisse der tagelangen Verhandlungen von Lausanne gäben die Hoffnung, dass bis zum 30. Juni ein detailliertes Abkommen formuliert werde, sagte Außenminister Sergej Lawrow. Dagegen äußerte sich Israel erneut skeptisch. Die Vereinbarung gefährdeten das Überleben Israels, sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu laut «Times of Israel» in dem Gespräch.