Russland und Ukraine wollen über Gaslieferungen verhandeln

Im Streit um Gaslieferungen versuchen die Ukraine und ihr Energielieferant Russland eine Lösung zu finden. Bei den Gesprächen will der für Energiefragen zuständige Vizepräsident der Brüsseler EU-Kommission, Maros Sefcovic, vermitteln.

Russland und Ukraine wollen über Gaslieferungen verhandeln
dpa-infografik Russland und Ukraine wollen über Gaslieferungen verhandeln

Auch der ukrainische Energieminister Wladimir Demtschischin und sein russischer Kollege Alexander Nowak sollten teilnehmen. Der russische Staatskonzern wirft der Ukraine vor, Lieferungen für den März nicht im Voraus bezahlt zu haben und droht mit einem Lieferstopp. Die Ukraine ist das wichtigste Transitland für russisches Gas auf dem Weg nach Westen.