Russland will zwischen Iran und Saudi-Arabien vermitteln

Russland ist bereit, in dem Konflikt zwischen Saudi-Arabien und dem Iran zu vermitteln. Das meldete die Agentur Interfax unter Berufung auf Quellen im Außenministerium in Moskau.

Russland will zwischen Iran und Saudi-Arabien vermitteln
Maxim Shipenkov/Pool Russland will zwischen Iran und Saudi-Arabien vermitteln

«Wir sind immer für eine Annäherung zwischen Teheran und Riad eingetreten», sagte ein Diplomat. Allerdings habe noch keine Seite Russland deswegen angesprochen.

Das sunnitische Königreich Saudi-Arabien hat die diplomatischen Beziehungen zum schiitischen Iran abgebrochen. Dass nun auch der Golfstaat Bahrain die Beziehungen zu Teheran abbreche, sei «kein konstruktiver Schritt», hieß es im russischen Außenministerium.