Ryanair will Ticketpreise deutlich senken

Europas größte Billigfluglinie Ryanair will deutlich mit den Preisen runtergehen. Man wollen von im Schnitt 45 Euro pro Flug auf 25 Euro kommen. Das sagte Airline-Chef Michael O'Leary der «Welt am Sonntag». Dank neuer Flugzeuge werde sich der Treibstoffverbrauch pro Sitz verringern. Außerdem plane man, die Ersparnis durch den niedrigen Ölpreis an den Kunden weiterzugeben. Ryanair will das Geschäft in Deutschland deutlich ausbauen, und peilt hierzulande einen Sprung von 5 auf 20 Prozent Marktanteil an.