Ärzte und Tote Hosen beim Berliner Deutschpunk-Festival

Deutschpunk-Legenden en masse: Die Ärzte und die Toten Hosen spielen am kommenden Wochenende auf dem ehemaligen Flughafengelände Tempelhof in Berlin.

Ärzte und Tote Hosen beim Berliner Deutschpunk-Festival
Patrick Seeger Ärzte und Tote Hosen beim Berliner Deutschpunk-Festival

Mehr als 100 000 Fans werden zu drei Deutschpunk-Abenden erwartet. Am Freitagabend machen auf dem Rollfeld Campino und Co. mit ihrer «Der Krach der Republik»-Tour Station. Am Samstag und am Sonntag folgen Bela B., Farin Urlaub und Rod Gonzalez mit den «Ärztivals». Für Sonntag gebe es noch Karten, teilten die Veranstalter mit.