Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und Grünen für Koalitionsgespräche

Spitzenvertreter von CDU, SPD und Grünen haben sich für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt ausgesprochen.

Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und Grünen für Koalitionsgespräche
Jens Wolf Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und Grünen für Koalitionsgespräche

Die offiziellen Verhandlungen zur Bildung einer schwarz-rot-grünen Koalition könnten demnach am Montag beginnen, wenn Parteitage der Grünen und der SPD am Abend und am Samstag zustimmen.

Die CDU hatte bereits im Vorstand für Verhandlungen über eine schwarz-rot-grüne Regierung gestimmt. Bei der Landtagswahl am 13. März war die CDU wie vor fünf Jahren stärkste Kraft geworden, die bisher mitregierende SPD war eingebrochen. Wegen der Stärke der AfD gilt in Magdeburg nur Schwarz-Rot-Grün als realistisch.