Sachsen richtet Grenzkontrollen an Autobahn aus Tschechien ein

Berggießhübel (dpa) - An der Hauptverkehrsroute zwischen Deutschland und Tschechien, der Autobahn 17, hat die Bundespolizei Grenzkontrollen eingerichtet. Die Lage in Serbien und Ungarn könnte dazu führen, dass vermehrt Schleuser auftauchen. Seit gestern wird kontrolliert. Die Mehrzahl der Flüchtlinge mit Ziel Deutschland kommt im Moment in Bayern an. Nachdem Ungarn seine Grenze dicht gemacht hat, kommen mehr Flüchtlinge nach Kroatien.