San Francisco zum dritten Mal seit 2010 MLB-Champion

San Francisco zum dritten Mal seit 2010 MLB-Champion
Tannen Maury San Francisco zum dritten Mal seit 2010 MLB-Champion

Gefeierter Mann des Abends war Pitcher Madison Bumgarner. Der 25-Jährige kam nur drei Tage nach seinem letzten Einsatz als Starter diesmal im fünften Inning bei einer 3:2-Führung in die Partie und rettete seinem Team den Vorsprung.

Bumgarner wurde zum wertvollsten Spieler (MVP) der Finalserie gewählt. San Francisco hatte sich bereits 2010 und 2012 die MLB-Meisterschaft gesichert. Die Giants schafften es als fünftes MLB-Team, innerhalb von fünf Jahren dreimal den Titel zu holen. Kansas City stand erstmals seit dem World-Serien-Gewinn 1985 wieder in den Playoffs.