Schätzung: 2016 rund fünf Milliarden weniger Steuern als geplant

Bund, Länder und Kommunen müssen im nächsten Jahr mit weniger Steuereinnahmen auskommen als geplant. Nach der heute vorgelegten aktuellen Steuerschätzung fällt das Aufkommen 2016 für den Gesamtstaat um 5,2 Milliarden Euro niedriger aus als noch im Mai vorhergesagt.