Schalke entlässt Trainer Keller - Nachfolger Roberto Di Matteo

Der FC Schalke 04 hat sich von Cheftrainer Jens Keller getrennt. Neuer Trainer bei dem Fußball-Bundesligist wird der ehemalige Chelsea-Coach Roberto di Matteo. Der Schweizer hatte 2012 den FC Chelsea durch einen Sieg gegen den FC Bayern München im Elfmeterschießen zum Champions-League-Sieg geführt. Keller ist der zweite Erstliga-Trainer nach Mirko Slomka vom Hamburger SV, der in dieser Saison vorzeitig gehen musste. Schalke liegt in der Bundesliga nur auf Rang elf und schied in der ersten Runde des DFB-Pokals aus.