Schalke nach 0:2 gegen Real Madrid vor Achtelfinal-Aus

Schalke 04 steht in der Fußball-Champions- League vor dem Aus. Die Schalker verloren das Achtelfinal-Hinspiel gegen Titelverteidiger Real Madrid mit 0:2. Die Tore für die Spanier erzielten Cristiano Ronaldo und Marcelo. Das Rückspiel in Madrid findet am 10. März statt. In einer weiteren Partie trennten sich der FC Basel und der FC Porto 1:1.