Schalke nur 1:1 gegen VfB - 96 verliert gegen Augsburg

Der FC Schalke 04 hat den Sprung auf einen Champions-League-Platz in der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Gelsenkirchener mussten sich zum Abschluss des 22. Spieltages mit einem 1:1 (1:0) gegen den VfB Stuttgart begnügen.

Schalke nur 1:1 gegen VfB - 96 verliert gegen Augsburg
Bernd Thissen Schalke nur 1:1 gegen VfB - 96 verliert gegen Augsburg

Younes Belhanda (14.) brachte die Gastgeber in Führung, Martin Harnik (74.) rettete den Schwaben einen Punkt, wenngleich die Siegsserie der besten Rückrunden-Mannschaft nach fünf Spielen endete.

In der Parallel-Partie vergrößerte der FC Augsburg durch ein 1:0 (1:0) die Abstiegssorgen des Tabellenletzten Hannover 96. Ja-Cheol Koo (14.) sorgte für den Siegtreffer der Augsburger in Hannover. 96 wartet damit in der Rückrunde auch im fünften Spiel auf den ersten Erfolg unter dem neuen Trainer Thomas Schaaf. Augsburg hat nach dem ersten Bundesliga-Sieg 2016 vier Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz.