Schalke stellt Vereinsrekord ein - Augsburg verliert

Schalke 04 hat einen großen Schritt in Richtung K.o.-Runde in der Europa League gemacht. Der Fußball-Bundesligist gewann dank des überragenden Neuzugangs Franco Di Santo 4:0 gegen den griechischen Verein Asteras Tripolis. Der frühere Bremer sorgte mit einem Hattrick für die Einstellung des Schalker Club-Rekords. Der FC Augsburg hat auch sein zweites Europa-League-Spiel verloren. Gegen den serbischen Meister Partizan Belgrad kassierte der Fußball-Bundesligist eine 1:3 -Heimniederlage. Damit steht der FCA in seiner ersten internationalen Saison vor dem frühen Aus.