Schalker Aufsichtsrat bestätigt Heidel-Verpflichtung

Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 hat grünes Licht für die Verpflichtung des Mainzer Managers Christian Heidel zur kommenden Saison gegeben.

Wie der Fußball-Bundesligist vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart mitteilte, gab es bei der Abstimmung in dem elfköpfigen Gremium mit dem Vorsitzenden Clemens Tönnies die erforderliche Zweidrittelmehrheit. Zuvor hatte der 52 Jahre alte Heidel sein Konzept vorgestellt.

Somit steht dem Wechsel von Heidel, der den scheidenden Sportvorstand Horst Heldt auf Schalke ablösen soll, nichts mehr im Wege. Lediglich vertragliche Details müssen offenbar noch geregelt werden.