Schauspieler Hans von Borsody gestorben

Der Film- und Theaterschauspieler Hans von Borsody ist tot. Er starb am Montag in seinem Wohnhaus in Kiel, wie seine Agentur in Germering bei München mitteilte. Borsody wurde 84 Jahre alt.

Schauspieler Hans von Borsody gestorben
Carsten Rehder Schauspieler Hans von Borsody gestorben

Als Detektiv «Cliff Dexter» zog er in den 60er Jahren Millionen Fernsehzuschauer in seinen Bann. Später begeisterte er als Urfaust oder Cyrano de Bergerac auf Theaterbühnen und war im Kriegsdrama «Die Brücke von Arnheim» zu sehen. In seiner jahrzehntelangen Karriere ließ der gebürtige Wiener sich nie auf bestimmte Rollen festlegen.

Hans von Borsody hinterlässt seine Ehefrau Karin und die beiden Töchter, die Schauspielerinnen Cosima und Suzanne.