Schempp siegt beim Biathlon-Weltcup in Antholz

Simon Schempp hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Antholz den Sprint über 10 Kilometer gewonnen. Schempp blieb fehlerfrei und setzte sich mit einem Vorsprung von 14 Sekunden vor dem Russen Jewgeni Garanitschew durch. Dritter wurde der Slowene Jakov Fak. Zweitbester Deutscher war Arnd Peiffer als Elfter.